10 überraschende Vorteile von Leinsamenmehl • Ein süßer Erbsenkoch


Leinsamen ist eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe und wichtige Omega-3-Fettsäuren. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über diese und viele weitere Nährstoffe in diesem Supersamen. Ich werde auch die gesundheitlichen Vorteile von Leinsamenmehl erklären.

Leinsamen sind nicht nur ein trendiges Lebensmittel.

Tatsächlich denke ich, dass Leinsamen ein Grundnahrungsmittel in Ihrer Ernährung sein sollten, und ich werde Ihnen sagen, warum.

Die Vorteile von Leinsamenmehl werden sichtbar, sobald Sie damit beginnen, es in Ihr Ernährungsregime aufzunehmen. Zum Beispiel wird Ihr Verdauungssystem gut mitsummen. Und es gibt Vorteile, die Ihnen auch langfristig dienen, wie z. B. ein verbessertes Cholesterin und eine bessere Herzgesundheit.

Wir werden uns weiter unten mit der Wissenschaft hinter Leinsamen befassen, aber ich möchte jetzt darauf hinweisen, dass Leinsamenmehl etwas ist, das Sie immer in der Speisekammer haben sollten. Ich halte es bereit und verwende es in Rezepten wie dem Leinsamen Aprikosenriegel dass ich regelmäßig zum Naschen backe, anstatt zu kaufen nahrungsleere, im Laden gekaufte Sachen.

Leinsamen sind ein Teil von mir 5-tägiger Plan für eine entzündungshemmende Diätund das liegt daran, dass sie nachweislich Entzündungen an den Randstein treten. Aber Leinsamenmehl macht noch mehr, und ich möchte Ihnen gerne etwas über die guten Dinge erzählen. Lass uns weiterlesen!

Schließen Sie herauf Bild einer klaren Glasschale, die mit Leinsamenmehl, einem Löffel Leinsamenmehl daneben, und der Packung Leinsamenmehl dahinter gefüllt wird.

HILFEN FLAXSEEDS BEI ENTZÜNDUNG?

Ja, Leinsamen helfen bei Entzündungen. Leinsamen sind reich an entzündungshemmenden Omega-3-Fettsäuren und Lignanen. Alpha-Linolensäure (ALA) ist eine essentielle Omega-3-Fettsäure. Lignane werden Phytoöstrogene genannt, bei denen es sich um pflanzliche Verbindungen handelt. Diese sind insofern wichtig, als sie Entzündungsreaktionen beeinflussen. Leinsamen ist das reichste Quelle von ALA in der typischen Ernährung.

WIE VIEL FLAXSEED MEAL ZU HABEN?

Allgemeine Empfehlungen sind, dass ein Esslöffel gemahlener Leinsamen pro Tag vorteilhaft ist. Ein Esslöffel gibt Ihnen viele Nährstoffe:

  • Eiweiß
  • Fett
  • Kohlenhydrate
  • Ballaststoff
  • Kalzium
  • Magnesium
  • Kalium
  • Phosphor
  • Folsäure

Ein weiteres Saatgut mit vielen Vorteilen ist das Chiasamen. Lesen Sie mehr über die Vorteile Hier. Ist einer besser als der andere? Nicht wirklich. Chia-Samen haben zum Beispiel mehr Kalzium, aber Leinsamen gewinnen in der gesunde Fettsäuren Abteilung.

Sie sind beide gut. Wenn Sie an Geschmack denken, hat Leinsamenmehl einen nussigen Geschmack, während Chiasamen grundsätzlich geschmacklos sind. Sie können leicht zu Gerichten wie hinzugefügt werden Chia Pudding um einen Ernährungsschub zu geben (und kein Mahlen erforderlich).

Überkopfbild von Aprikosen-, Mandel- und Leinsamen-hausgemachten Energieriegeln, die auf einer mit Pergamentpapier bedeckten Blechpfanne geschnitten werden;  Sie sind ein guter Weg, um Leinsamenmehl zu verwenden.

KÖNNEN SIE ZU VIEL FLAXSEED ESSEN?

Ja, Sie können zu viel Leinsamen essen. Und wenn Sie es übertreiben und auch zu wenig Wasser trinken, können Blähungen, Blähungen, Bauchschmerzen, Übelkeit und Durchfall auftreten.

Essen Sie nicht mehr als 5 Esslöffel Leinsamen pro Tag. Auch dies kann zu viel sein, wenn Ihr Verdauungssystem dafür empfindlich ist.

IST ES GUT, JEDEN TAG FLAXSEEDS ZU ESSEN?

Wir werden uns die Vorteile weiter unten in der Post ansehen, aber ja, es ist gut, jeden Tag Leinsamen zu essen. Neben den vielen Vorteilen, die Sie nicht sehen, sind die täglichen körperlichen Vorteile. Ihr Verdauungssystem ist regelmäßig, und obwohl Sie es nicht sehen können, Ihr Herz-Kreislauf-System funktioniert auch gut. Halten Sie sich an etwa einen Esslöffel pro Tag.

BESTE WEGE, FLAXSEED MAHLZEIT ZU ESSEN

Es ist wichtig zu wissen, dass Leinsamen immer am besten sind, wenn sie zu einer Mahlzeit gemahlen werden, im Gegensatz zu ganzen. Sie sehen, der Körper kann nicht ganze Leinsamen abbauen, so dass Sie die ganze Güte des Samens verpassen, wenn Sie sie auf diese Weise konsumieren. Mahlen Sie sie oder kaufen Sie sie bereits gemahlen.

Die besten Möglichkeiten, Leinsamenmehl zu essen, sind:

Ich habe noch nicht zu viel über Leinsamenöl gesagt. Ja, es ist auch gut für dich. Es ist eine ausgezeichnete Quelle für ALA (noch mehr als gemahlene Leinsamen), aber mit dem Öl erhalten Sie den Fasergehalt nicht so wesentlich für eine gute Gesundheit.

VORTEILE VON FLAXSEED MEAL

1. FLAXSEED MEAL kann beim Gewichtsverlust helfen

Da Leinsamenmehl voller Ballaststoffe ist, hilft das Hinzufügen zu Ihrem Essen, Sie zu füllen. Faser verlangsamt die Verdauung (und gibt dem Verdauungssystem ein fantastisches gesundes Training), verlangsamt und reduziert das Verlangen nach Snacks.

2. FLAXSEED MEAL KANN UNTEREN BLUTZUCKER

Studien zeigen, dass unlösliche Ballaststoffe, wie sie in Leinsamen vorkommen, verlangsamt die Freisetzung von Zucker in den Blutkreislauf. Eine Studie kombiniertes Leinsamenmehl mit JoghurtDies ist eine hervorragende Möglichkeit, die Samen in Ihre Ernährung aufzunehmen.

Nahaufnahme Seitenansicht eines Einmachglases mit einem Strohhalm, gefüllt mit einem Kiwi & Grünkohl-Smoothie, der Leinsamenmehl enthält.

3. FLAXSEED MEAL ENTHÄLT PROTEIN

Da viele Menschen montags fleischlos sind und im Allgemeinen mehr pflanzliche Mahlzeiten zu sich nehmen, steht Leinsamenmehl auf der Liste der Proteinquellen. Nein, Sie können eine Proteinmahlzeit nicht durch Leinsamen ersetzen, aber es ist eine Möglichkeit, sie Ihrem Tag hinzuzufügen. Pflanzliches Protein kann Ihren Hunger genauso stillen wie Fleischprotein.

4. FLAXSEED MEAL KANN DEN BLUTDRUCK NIEDRIGEN

Die tägliche Einnahme von Leinsamen hat sich bewährt niedriger Blutdruck. Wenn Sie Vollkornprodukte, Obst und Gemüse essen und Smoothies und anderen gesunden Lebensmitteln Leinsamenmehl hinzufügen, bleibt Ihr Blutdruck dort, wo er sein sollte.

5. FLAXSEED MEAL KANN CHOLESTERIN VERBESSERN

Niemand hört gerne, dass sie einen hohen Cholesterinspiegel haben. Eine Studie, in der die Teilnehmer täglich 3 Esslöffel Leinsamenpulver konsumierten, zeigte dies Der Cholesterinspiegel wurde gesenkt. Kombinieren Sie dies mit sauberem Essen und Bewegung, und Sie sind fertig! Denken Sie daran, dass nicht jeder 3 Esslöffel pro Tag tolerieren kann. Arbeiten Sie schrittweise bis zu dieser Menge und sehen Sie, wie Ihr Verdauungssystem es aufnimmt.

6. FLAXSEED MEAL IST HOCH IN DER FASER

Ja, ich muss noch einmal darauf hinweisen, weil Faser einfach so ist Schön für dich! Faser wird wie eine Zahnbürste für Ihren Darm beschrieben, die während des Durchlaufens putzt. Faser ist wesentlich für die Darmgesundheit, meine Freunde, also seid sicher jeden Tag genug essen.

Aprikosen-, Mandel- und Leinsamen-hausgemachte Energieriegel |  Gesunde und leckere hausgemachte Energieriegel, die Sie durchbringen!  |  Ein süßer Erbsenkoch

7. FLAXSEED MEAL KANN DAS KREBSRISIKO REDUZIEREN

Neben den Omega-3-Fettsäuren in Leinsamen sind die Lignane. Dies sind Phytoöstrogene (Pflanzenstoffe), die krebsbekämpfende Eigenschaften haben. Leinsamen sind insofern super-kraftvoll, als sie bis zu enthalten 800 mal mehr Lignane als andere pflanzliche Lebensmittel. Das ist ziemlich umfangreich. Kurz gesagt, das Essen von Getreide und faserigem Gemüse ist auch eine großartige Möglichkeit, diese Lignane zu erhalten, aber Leinsamen liefert unglaubliche Mengen für solch einen winzigen Samen.

8. FLAXSEED MEAL IST IN OMEGA-3S HOCH

Wir alle kennen die Vorteile von Omega-3-Fettsäuren und gesunden Fetten. Der Körper braucht FettLeute, es macht einfach Sinn, Leinsamenmehl als Quelle zu betrachten. Die in Leinsamen enthaltenen ALA-Fettsäuren Bekämpfung des Cholesterinaufbaus und sind herzgesund.

9. FLAXSEED MEAL BIETET NÄHRSTOFFE

Wenn Sie sich Sorgen machen, ob Sie alle Nährstoffe erhalten, die Sie benötigen, sollten Sie auf Leinsamenmehl achten, um Ihre Aufnahme zu steigern. Das Liste der Vitamine, Mineralien und Nährstoffe ist langwierig, enthält aber die Vitamine A, B1 und B12, Kalzium, Magnesium, Kalium und Eisen. Aber wo sie wirklich auffallen, ist der Omega-3-Gehalt, wie bereits erwähnt. Und die Ballaststoffe in Leinsamenmehl sind sehr vorteilhaft.

10. FLAXSEED MEAL IST EINFACH IN IHRE DIÄT EINGEBAUT

Jedes Mal, wenn Ihrer Ernährung zusätzliche Nahrung hinzugefügt werden kann, ist dies eine Win-Win-Situation. Es ist leicht in den Läden zu finden und kein Problem, es zur Hand zu haben. Sie können Ihre eigenen mahlen oder sie vorgemahlen kaufen. Denken Sie daran, dass ganze Leinsamen nicht leicht verdaulich sind. Überspringen Sie sie daher.

Draufsicht auf Blumenkohl-Rösti mit Leinsamen, garniert mit Frühlingszwiebeln auf einem Servierteller.

MEHR GESUNDE LEBENSMITTEL MIT ERGÄNZTEM ERNÄHRUNGSWERT

Möchten Sie mehr über gesunde Lebensmittel und deren Vorteile erfahren? Ich habe hier informative Beiträge!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links für Produkte, die ich regelmäßig verwende und die ich sehr empfehlen kann.

Leave a Reply