Affenbrotlaib | Das heutige kreative Leben

Das heutige Creative Life ist Teilnehmer am Amazon Services LLC-Partnerprogramm, einem Partner-Werbeprogramm, mit dem Websites Werbegebühren verdienen können, indem sie Werbung schalten und auf Amazon.com verlinken.

Inspiriert von Affenbrot-Rezepten, dachte ich, ich würde stattdessen versuchen, ein Affenbrot-Brot zu machen. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie keine Bundt-Pfanne haben. Zimt, brauner Zucker, Pekannüsse und mehr machen dieses zerlegbare Brot so gut!

Auseinanderziehbarer Affenbrotlaib

Wenn es um einfache Wochenend-Frühstücksrezepte geht, ist dieses genau das Richtige für Sie. Die Verwendung von gekühlten Keksen macht es jedem leicht, sie zuzubereiten. Wenn Sie ein paar andere Zutaten für die Speisekammer hinzufügen, erhalten Sie ein besonderes Frühstück.

Was ist Affenbrot?

Affenbrot ist im Grunde ein auseinanderziehbares Brot, das aus einer gekühlten Keksröhre hergestellt wird, die mit dem süßen Geschmack von Karamell und Zimt bedeckt ist, wie eine Zimtschnecke. Ich habe auch die gefrorenen Rhodos-Kekse verwendet, wie in meinem Rezept für Kürbisgewürz-Affenbrot.

gebackenes Affenbrot mit Zimt

Affenbrot Laib Zutaten

  • 1 oder 2 Röhrchen gekühlte Kekse
  • Zimt
  • brauner und granulierter Zucker
  • Butter
  • Optionale Artikel sind Rosinen und Nüsse.

Wie man einen Affenbrotlaib macht

Wenn ich ein Affenbrot anstelle von traditionellem Affenbrot in einer Bundt-Pfanne mache, fällt es mir leichter, die Kekse mit einer Schüssel zu beschichten.

Affenbrot Zutaten |  Kekse, Zimt und eine Brotform

gebackenes Affenbrot mit Zimt

Affenbrot-Laib-Rezept

Ausbeute:
12

Vorbereitungszeit:
25 Minuten

Kochzeit:
40 Minuten

Gesamtzeit:
1 Stunde 5 Minuten

Der ganze Komfort in diesem warmen, klebrigen und butterartigen auseinanderziehbaren Brot.

Zutaten

  • 1/2 Tasse Kristallzucker

  • 1 Teelöffel Zimt

  • 1 Dosen (je 16,3 Unzen) Gekühlter Keksteig

  • Auf Wunsch 1/2 Tasse gehackte Pekannüsse oder Walnüsse

  • 1/2 Tasse Rosinen, falls gewünscht

  • 1

  • 1/2 Tasse fest verpackter brauner Zucker

  • 1/2 Tasse Butter oder Margarine, geschmolzen

Anleitung

    1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. Eine normal große Brotform großzügig einfetten.
    2. Mischen Sie Kristallzucker und Zimt in einer mittelgroßen Schüssel.
    3. Trennen Sie jeden Keks.
    4. Rollen Sie jedes Stück in Zimtzucker und beschichten Sie alle Seiten.
    5. Richten Sie sich in der Pfanne aus und legen Sie den Keks auf den Rand.
    6. Fügen Sie Nüsse hinzu und legen Sie sie zwischen und auf.
    7. Die restliche Zucker-Zimt-Mischung darüber streuen.
    8. In einer kleinen Schüssel braunen Zucker und geschmolzene Butter mischen; über die Kekse gießen. Achten Sie darauf, jeden zu trennen, damit die Mischung dazwischen sickern kann.
    9. 30-40 Minuten backen oder bis sie goldbraun und in der Mitte nicht mehr teigig sind. Möglicherweise müssen Sie die letzten 10 Minuten des Backens mit Alufolie abdecken, um eine Überbräunung zu vermeiden.
    10. 5 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen. Sie können einen Spatel verwenden und so wie er ist austeilen oder die Pfanne auf einen Servierteller stellen.

Anmerkungen

Option: Verwenden Sie nach den gleichen Anweisungen 2 Dosen Kekse, schneiden Sie sie in Viertel und verwenden Sie eine Bundt-Pfanne, um mehr von einem traditionellen Affenbrot auseinander zu ziehen.

Ernährungsinformation

Ausbeute 8
Serviergröße 1

Menge pro Portion
Kalorien 291Gesamtfett 17gGesättigte Fettsäuren 8gTransfett 1gUngesättigtes Fett 8gCholesterin 31 mgNatrium 164 mgKohlenhydrate 36 gBallaststoff 1gZucker 30 gEiweiß 2g

Wir bemühen uns, die Nährwertangaben möglicherweise nicht korrekt zu berechnen.


Hast du dieses Rezept gemacht?

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar im Blog oder teilen Sie ein Foto auf Instagram

goldbrauner Laib auseinanderziehendes Brot.

Drehen Sie Affenbrot auf den Kopf?

Immer wenn ich eine klassische Bundt-Pfanne verwendet habe, drehe ich sie vor dem Servieren um. Aber wenn ich eine Laibpfanne benutze, schaufele ich manchmal einfach direkt aus der Pfanne. Wenn Sie es umdrehen möchten, stellen Sie ein Serviertablett oder einen Teller darüber und drehen Sie die Pfanne um. Sie sollten dies etwa 5 Minuten nach dem Herausnehmen aus dem Ofen tun.

Laib goldenes Affenbrot

Rezeptoptionen für Affenbrotlaib

Zimt ist normalerweise ein Favorit, aber die Verwendung von Kürbisgewürzen oder einer Mischung aus Zimt, Muskatnuss, Ingwer und Nelken ist auch wunderbar. Ich habe sogar Puddingmischung für dieses Butterscotch-Affenbrot verwendet und es hat wunderbar dazu beigetragen, diesen Karamellgeschmack zu erzeugen. Neben Rosinen können Sie auch beliebige Trockenfrüchte oder sogar Schokoladenstückchen probieren. Ich finde Pekannüsse und Walnüsse die besten Nüsse für auseinanderziehende Brotrezepte.

Make-Ahead-Affenbrot

Die Verwendung von im Laden gekauften Keksteigen spart viel Zeit, aber manchmal ist es schön, noch besser darauf vorbereitet zu sein, etwas im Voraus zu machen. Sie können den Teig vorab zubereiten, indem Sie ihn mit Zimtzucker bedecken und dann bis zu einer Stunde vor dem Backen fest mit Folie abdecken. Wenn Sie zum Backen bereit sind, vervollständigen Sie das Rezept, indem Sie die Rosinen und Nüsse hinzufügen und die Butter / den braunen Zucker darüber gießen. Backen Sie dann wie angegeben. Laib Affenbrot

Wie man Affenbrot in einer Bundt-Pfanne macht

Sie folgen im Grunde dem gleichen Rezept, außer dass Sie 2 Tuben Keksteig benötigen. Sie schneiden jedes Stück in Viertel, bestreichen es mit Zimtzucker in einem Ziploc-Beutel und ordnen es in der Pfanne an. Die Garzeit kann variieren, da Sie mit einer tieferen Pfanne und mehr Teig arbeiten.

Laib Affenbrot

Affenbrot Rezepte & mehr Herbst Ideen

Der Geschmack des Herbstes ist hausgemacht.

Kim ist die Inhaberin und Gründerin des heutigen kreativen Lebens, wo sie seit 2007 ein kreatives Stück Leben aufpeppt. Das heutige kreative Leben bietet einfache und kreative Möglichkeiten, den Alltag zu feiern. Hier finden Sie praktische, stilvolle und clevere Dekorationsideen, DIY-Projekte, köstliche familienfreundliche Rezepte, kostenlose Ausdrucke, Urlaubsinspiration und vieles mehr! Das Leben macht mehr Spaß, wenn es kreativ ist!

Leave a Reply