Herbst knuspriges Apfel-Süßkartoffelsalat-Rezept

Der leckerste Herbstapfel-Süßkartoffelsalat! Dieser Salat lässt sich schnell und einfach zusammenwerfen und ist mit knusprigen Äpfeln, gerösteten Süßkartoffeln, getrockneten Preiselbeeren und Sonnenblumenkernen beladen. Die Ahorn-Apfelwein-Vinaigrette übertrifft die Aromen wirklich!

Mein Mann erklärte dies zu seinem Lieblingssalat.

Der Typ, der nicht einmal Salate mag, hat einen gefunden, den er aber nicht mochte geliebt.

Und wie könnte man nicht mit pfeffrigem Rucola als Basis, zarten gerösteten Süßkartoffeln mit Zimtduft, knusprigen Äpfeln, gesalzenen Sonnenblumenkernen und cremigem Ziegenkäse zerbröckeln? Apfelsüßkartoffelsalat hat von allem etwas und alles endet mit einer großen Party im Mund.

Hand mit Servierutensilien, die Salat in weiße Schüssel werfen

Natürlich gibt es an diesem Salat viel zu lieben. An Wochentagen verwende ich gerne gekochtes Hühnchenwürfel, um einen schnellen Mittagssalat zuzubereiten, der sowohl herzhaft als auch sättigend ist. Wenn Sie ein Brathähnchen im Kühlschrank haben, funktioniert es hier wunderbar.

Was brauchst du, um Apfelsüßkartoffelsalat zu machen?

  • Süßkartoffeln: Sie benötigen zwei mittelgroße Süßkartoffeln, die in ½-Zoll-Würfel geschnitten werden.
  • Gewürze + Öl: Ich werfe die Süßkartoffeln in einen Spritzer Olivenöl, der mit gemahlenem Zimt, einem Schuss Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer gewürzt ist. Diese Aromen passen so gut zu den Äpfeln und Ahornsirup im Rezept.
  • Frischer Rucola: Pfefferiger Rucola fügt den perfekten Geschmack hinzu, um die süßen Noten in diesem Salat abzumildern. Sie können hier auch Babykohl verwenden, wenn Sie Rucola nicht mögen.
  • Äpfel: Mein Apfel der Wahl für diesen Salat ist ein großer Honeycrisp! Pink Lady’s oder Fuji Äpfel werden auch hier funktionieren. Und ehrlich gesagt, jede Art von Apfel, die Sie gerne roh essen, würde es tun.
  • Ziegenkäse: zerbröckelter Ziegenkäse verleiht diesem Salat eine schöne cremige Note.
  • Sonnenblumenkerne: Wir haben immer eine Tüte geröstete Sonnenblumenkerne zu Hause, also habe ich das hinzugefügt, aber Pepitas, geröstete Pekannüsse oder Walnüsse würden auch funktionieren!
  • Getrocknete Cranberries: das sind 50% weniger süß sind meine wahl hier. Die Verwendung von ungesüßten Preiselbeeren würde auch funktionieren. Rosinen sind eine weitere Alternative, aber ich finde, dass sie den Salat etwas süßer machen. Wenn Sie sich für Rosinen entscheiden, würde ich viel weniger als eine halbe Tasse verwenden!
Süßkartoffeln auf weißem Marmor
zubereitete Ahorn-Apfelwein-Vinaigrette

Was geht in die Apfelweinvinaigrette?

  • Öl: Ich verwende gerne Olivenöl für diese Rezeptluft. Die Aromen passen sehr gut zum Salat. Öl spielt eine sehr wichtige Rolle in hausgemachten Vinaigrettes, daher ist es wichtig, mildes Aroma zu verwenden Olivenöl, eine, die nicht zu viel Persönlichkeit hat, da sie die anderen Zutaten in der Vinaigrette bekämpfen könnte. Sie könnten eine verwenden gefilterte Kokosnuss (so schmeckt es nicht nach Kokosnuss) oder Avocadoöl auch.
  • Apfelessig: Ich benutze lieber diese Marke. Ich habe dieses Rezept mit Zitronensaft anstelle des Apfels und Rotweinessigs probiert und obwohl es mit beiden funktioniert, passt ACV sehr gut zu allen anderen Zutaten.
  • Ahornsirup: Eine gute Qualität Ahornsirup Verleiht der Vinaigrette genau die richtige Menge an Süße. Denken Sie daran, dass ich nur 2 Esslöffel für das Dressing verwende, da die Zutaten im Salat, wie die Äpfel und getrockneten Preiselbeeren, einiges an Süße hinzufügen. Sie könnten sogar ein wenig zurückschneiden, wenn Sie normalerweise keine süßeren Salate mögen!
  • Senf: dijon Senf ist der Emulgator in diesem Rezept. Es spielt eine zweiteilige Rolle. Erstens hilft es, die Vinaigrette zu würzen. Zweitens verhindert es, dass es sich trennt. Wenn Sie den Geschmack von Dijon nicht mögen, können Sie ihn gegen tauschen Honig-SenfIch habe es getestet und es funktioniert hier einwandfrei!
  • Salz und Pfeffer: Nur eine Prise von jedem hilft, das Dressing zu würzen und die anderen Aromen auszugleichen.
geröstete Süßkartoffeln in der Luftfritteuse

So machen Sie den besten knusprigen Apfelsüßkartoffelsalat:

  1. Braten Sie die Kartoffeln: Die Kartoffeln in Olivenöl, Zimt, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer werfen, auf einem Backblech verteilen und in den Ofen geben. Während die Kartoffeln rösten, machen Sie den Rest Ihrer Zutaten fertig und machen Sie das Dressing.
  2. Machen Sie das Dressing. Die Zutaten für das Dressing in ein Einmachglas geben und kurz schütteln, bis sich die Zutaten vereinigen.
  3. Den Salat zusammenstellen. Den Rucola in eine große Schüssel geben und mit Bratkartoffeln, Apfelwürfeln, Sonnenblumenkernen, Preiselbeeren und Ziegenkäse belegen. Die Hälfte des Dressings beträufeln und mischen. Nach Belieben abschmecken und mit zusätzlichem Dressing anpassen.
Hände werfen Süßkartoffelsalat

FAQs zu Apfelsüßkartoffelsalat:

  1. Kann ich die Süßkartoffeln in der Luftfritteuse machen? Ja, ich habe die Kartoffeln in der Luftfritteuse getestet. und sie kommen perfekt heraus. Sie sollten sie 10-12 Minuten lang bei 400ºF kochen. Jede Luftfritteuse ist anders, daher empfehle ich, sie im Auge zu behalten, sobald sie die 8-Minuten-Marke überschritten haben. Meins dauerte genau 10 Minuten.
  2. Ich habe keinen Ahornsirup; kann ich etwas anderes verwenden? Sie können den Ahornsirup gegen Honig oder Agave tauschen, wenn Sie möchten. Denken Sie daran, dass der Geschmack von Ahornsirup am besten mit den anderen Zutaten in diesem Rezept zusammenarbeitet. Die von mir erwähnten U-Boote funktionieren jedoch auch, wenn Sie diese zur Hand haben.
  3. Ich mag keinen Ziegenkäse; kann ich einen Ersatz verwenden? Sie können den Ziegenkäse gegen zerbröckelten Feta tauschen.
  4. Ich habe keinen Apfelessig; Kann ich einen anderen Essig verwenden? In diesem Rezept können Sie den Apfelessig gegen Rotweinessig tauschen.

Was kann ich mit diesem Süßkartoffelsalat servieren?

Normalerweise füge ich gekochtes Hühnchenwürfel direkt zum Salat hinzu und es funktioniert großartig. Sie können dies auch servieren mit:

Nahaufnahme von Apfelsüßkartoffelsalat gekleidet

Herbst knuspriger Apfel-Süßkartoffelsalat

Zutaten

Salat:

  • 1 Esslöffel Olivenöl

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln, geschält und in ½ Zoll große Würfel geschnitten

  • ¼ Teelöffel gemahlener Zimt + ⅛ Teelöffel Cayennepfeffer

  • Koscheres Salz und schwarzer Pfeffer

  • 1 Beutel mit frischem Rucola oder Grünkohl

  • 1 ½ Tassen Äpfel, geschält und in ½ Zoll Würfel gewürfelt

  • ½ Tasse zerbröckelter Ziegenkäse (oder Feta oder Blauschimmelkäse)

  • ½ Tasse Sonnenblumenkerne oder Pepitas (Pekannüsse oder Walnüsse funktionieren auch)

  • ⅓ Tasse getrocknete Preiselbeeren

Dressing

  • ⅓ Tasse Olivenöl

  • 3 Esslöffel Apfelessig

  • 2 Esslöffel Ahornsirup

  • 1 Esslöffel Dijon-Senf (oder Honig-Senf)

  • ¼ Teelöffel Salz und Pfeffer

Anleitung

    1. KARTOFFELN: Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 400ºF vor. In einer Schüssel Olivenöl, Zimt, Cayennepfeffer, eine große Prise Salz und etwas frisch geknackten schwarzen Pfeffer hinzufügen. Rühren oder schwenken Sie die Schüssel, um sie zu kombinieren. Die Süßkartoffeln in die Schüssel geben und rühren, bis alle Kartoffeln leicht überzogen sind. Verteilen Sie die Kartoffeln auf einem Backblech und braten Sie die Kartoffeln 25 bis 30 Minuten lang oder bis die Kartoffeln zart, braun und an den Rändern geröstet sind. Machen Sie das Dressing, während die Kartoffeln kochen. Entfernen Sie die Kartoffeln und beiseite stellen.
    2. DRESSING: Kombinieren Sie die Zutaten für das Dressing in einem Einmachglas und schütteln Sie es mit einem Deckel oder verquirlen Sie es in einem Messbecher.
    3. MONTIEREN: Den Rucola in eine große Schüssel geben und mit Süßkartoffeln, Apfelwürfeln, Ziegenkäse, Sonnenblumenkernen und Preiselbeeren belegen. Etwas mehr als die Hälfte des Dressings einrieseln lassen und mischen. Nach Belieben abschmecken und mit zusätzlichem Dressing anpassen. Sofort servieren!

Anmerkungen

Sie können die Süßkartoffeln auch in einer Luftfritteuse zubereiten. Meins dauerte 10 Minuten bei 400ºF. Behalten Sie sie im Auge, sobald Sie die 8-Minuten-Marke überschritten haben, um sicherzustellen, dass sie nicht verkochen!


Hast du dieses Rezept gemacht?

Ich würde es LIEBEN, wenn Sie sich eine Sekunde Zeit nehmen könnten, um dieses Rezept zu bewerten und unten einen Kommentar zu hinterlassen. Sie können auch ein Bild auf Instagram mit dem Hashtag #LITTLESPICEJAR 🙂 teilen

Wir nehmen sowohl am RewardStyle- als auch am Amazon Services LLC-Partnerprogramm teil. Hierbei handelt es sich um Partner-Werbeprogramme, mit denen Websites Werbegebühren verdienen können, indem sie Werbung schalten und auf amazon.com und über RewardStyle verlinken.

Leave a Reply