Ingwer-Karotten-Suppe | Unsere salzige Küche

Stimulieren Sie diese Suppentassen mit cremigen, gewürzten Ingwer-Karotten-Suppe. Erdiges Wurzelgemüse wird mit einem pikanten Schuss frischem Ingwer und Zitrusfrüchten aufgepeppt. Servieren Sie es als atemberaubenden ersten Gang für ein Festmahl oder mit rustikalem Brot für ein herzhaftes Herbstmittagessen. Wie auch immer Sie es servieren, diese vegan-freundliche Suppe ist voller Nährstoffe und Geschmack.

Eine Schüssel Ingwer-Karottensuppe auf einem weißen Teller mit einem schwarzen Löffel und einer kleinen Schüssel gehackter Petersilie.
Weißt du, wie ich den ganzen Sommer über immer wieder frisches Gemüse mache? Nun, jetzt, da es Oktober ist, werde ich weiter und weiter und weiter über püriertes Gemüse reden. Es tut uns leid. Es passiert. Jedes Jahr.

Schauen Sie sich einfach meinen hinteren Katalog an und Sie werden eine schockierende Anzahl pürierter Gemüsesuppen finden. Genug, dass Sie zu Recht vermuten würden, dass ich mindestens 75% des Herbstes damit verbringe, Suppe zuzubereiten und zu essen. Zu dieser Jahreszeit bekomme ich in meinem Haus viele Anfragen, kein „Abendessen zu trinken“.

Deshalb serviere ich immer Suppe mit Brot. Viel Brot. Lächerliche Mengen Brot. Ich bin kein Fremder in einem Suppensandwich – das im Grunde genommen eine Scheibe Brot auf Ihre Suppe legt und dann die Enden zusammenklemmt, um die Suppe mit dem oben genannten Brot anzuheben und wie ein Sandwich zu essen. Noch nie ausprobiert? Bitte.

Ich habe es schon einmal gesagt, und ich werde es noch einmal sagen – Suppe ist ein absolutes Wohlfühlessen. Ich spreche nicht von Komfortessen. Komfortessen ist eine Ablenkung. Und es ist großartig! Verstehe mich nicht falsch. Aber Suppe ist ein Allheilmittel. Nach der Suppe fühlt sich alles besser an. Und ich würde sagen, wir haben das jetzt verdient.

Holen Sie also Ihre Suppentöpfe und Ihre Schöpflöffel heraus und vertrauen Sie mir, morgen früh – nach ein oder zwei Tassen Kaffee – treten Sie von Ihren sozialen Medien zurück und bereiten Sie stattdessen diese Suppe zu. Lassen Sie es dann köcheln, essen Sie es zum Mittagessen – mit so viel Brot, wie Sie möchten – und ich garantiere Ihnen einen so schönen Nachmittag, dass Sie sich nicht erinnern können, welches Jahr es ist.

Das Geheimnis der besten Karottensuppe

Braten Sie diese Karotten! Kein Witz. Kein Dämpfen, Kochen oder Braten – machen Sie sie schön braun in einem heißen Ofen. (1) Sie werden sie sofort weicher machen und das Mischen erleichtern und Ihr Endergebnis seidiger machen. Und (2) Sie werden diese schöne, süße (buchstäblich) Karamellisierung erhalten, die (wieder buchstäblich) eine Menge Geschmack auf den Tisch bringt.

In Scheiben geschnittene geröstete Karotten auf einem Backblech.

Wie man Ingwer-Karotten-Suppe macht

Das Rösten der Karotten verdoppelt zuerst den Geschmack. Überspringen Sie diesen Schritt nicht! Überprüfen Sie die Rezeptkarte auf detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Fotos.

  1. Braten. In Scheiben geschnittene Karotten rösten, bis sie weich und gut karamellisiert sind.
  2. Anbraten. Braten Sie Ihre Allien an – süße Zwiebeln, Lauch und Knoblauch.
  3. Würzen Sie es! Fügen Sie frisch geriebenen Ingwer hinzu. Das Rezept sieht einen 2-Zoll-Knopf vor, was ein guter Kick ist. Beginnen Sie mit einem 1-Zoll-Knopf (etwa einem Esslöffel), wenn Sie nur Ingwer-neugierig sind.
  4. Kochen. Fügen Sie die gerösteten Karotten der Suppe sowie Brühe und Gewürze hinzu. 15 Minuten köcheln lassen, damit die Aromen verschmelzen.
  5. Sahne hinzufügen. Fügen Sie einen Spritzer Orangensaft zum Zing und entweder Sahne oder Kokosmilch für ein cremiges Finish hinzu.
  6. Mischung. Wählen Sie Ihre Waffe und mischen Sie entsprechend – entweder im Topf mit einem Stabmixer oder in Chargen in einem Standmixer.

Tipps für die perfekte Zubereitung dieses Rezepts

  • Geben Sie den Karotten ausreichend Platz und Zeit, um sie für den besten Geschmack vollständig zu karamellisieren. Sie möchten unbedingt braune, sprudelnde Ränder sehen!
  • Beginnen Sie mit einem 1-Zoll-Knopf Ingwer (etwa einen Esslöffel), wenn Sie nur Ingwer-neugierig sind.
  • Mischen, bis es sehr glatt ist. Führen Sie es durch ein Sieb, wenn Sie außergewöhnlich speziell sind, aber stellen Sie zumindest sicher, dass Sie alle großen Stücke zersetzen.

Suppen auf Gemüsebasis mischen

Es gibt zwei Handoptionen zum Pürieren von Suppen auf Gemüsebasis: einen Stabmixer (oder einen Stabmixer) oder einen herkömmlichen Standmixer.

Stabmixer: Vorteile – Dieses Tool ist einfach, schnell und erfordert weniger Reinigung. Nachteile – es püriert nicht immer so glatt wie ein Standmixer, besonders ein hochwertiger wie ein Vitamix.

Standmixer: Vorteile – eine sehr glatte und cremige Suppe, die oft nicht weiter verdünnt werden muss; Nachteile – Das Pürieren muss in Chargen erfolgen, und Sie müssen etwas mehr aufräumen.

Zwei Schalen Ingwer-Karottensuppe auf einem konkreten Hintergrund mit einer gestreiften Leinenserviette.

Was mit Karottensuppe zu servieren

Mach es wie du willst

  • Halten Sie es vegan: Lassen Sie die Sahne weg oder ersetzen Sie Vollfett-Kokosmilch (die sich einfach hervorragend mit Ingwer und Karotte kombinieren lässt!)
  • Machen Sie es weniger gewürzt: Verwenden Sie die Hälfte der Menge Ingwer, wenn Sie nur auf Gewürze neugierig sind oder empfindliche Esser füttern.

Noch mehr Supersuppen

Seitenansicht, Ingwer-Karottensuppe in einer weißen Schüssel, garniert mit schwarzem Pfeffer und gehackter Petersilie.

Hast du dieses Rezept für Ingwer-Karotten-Suppe gemacht? Ich würde gerne wissen, wie es ausgegangen ist! Hinterlasse unten einen Kommentar und eine Bewertung 👇

Wenn du schon dabei bist, lass uns Freunde sein – folge mir weiter Pinterest und Instagram für das Neueste und Beste.

Eine Schüssel Ingwer-Karottensuppe auf einem weißen Teller mit einem schwarzen Löffel und einer kleinen Schüssel gehackter Petersilie.

Ingwer-Karotten-Suppe

Rezept drucken Bewerten Sie dieses Rezept Pin Rezept

Cremige und gemütliche Ingwer-Karotten-Suppe wärmt Sie von innen nach außen auf. Geröstete Karotten, frischer Ingwer und ein Hauch von Orange sorgen für ein perfektes Geschmacksgemisch. Püree für eine seidige, glatte Suppe, die sich perfekt zum Schlürfen, Schlürfen und Eintauchen eignet. Warm servieren mit Ihrem Lieblingsbrot. Anpassbar für vegane Ernährung.

Zutaten

  • 2.5 Pfund Möhren, ungefähr 8 große, geschälte und in 1/2 „Münzen geschnitten
  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 Mittel Süße Zwiebel, gehackt
  • 1 Mittel Lauch, Nur weiße und hellgrüne Teile, dünn geschnitten
  • 2 Nelken Knoblauch, gehackt
  • 2 „ Knopf frischer Ingwer, geschält und gehackt (weniger für einen subtileren Geschmack)
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 4 c Gemüsebrühe
  • 1 TL Meer oder koscheres Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 2-4 Esslöffel Orangensaft
  • ¼ – ½ c Schlagsahne, oder fettreiche Kokosmilch

Anleitung

  • Stellen Sie einen Rost in das untere Drittel des Ofens. Heizen Sie den Ofen auf 425 ° F. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

  • Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden, dann 1 EL Olivenöl hineingeben. Die Karotten gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. Braten Sie 20-25 Minuten lang oder bis es weich und karamellisiert ist.

  • Erhitzen Sie einen holländischen Ofen oder Suppentopf bei mittlerer Hitze. Den restlichen Esslöffel Öl hinzufügen und erhitzen, bis es schimmert. Fügen Sie die Zwiebel und den Lauch hinzu, werfen Sie das Fett hinein, bedecken Sie die Zwiebeln und schwitzen Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich und leicht gebräunt sind (10 Minuten).

  • Fügen Sie den Knoblauch, den Ingwer und den Kreuzkümmel hinzu, rühren Sie um, um zu kombinieren, und sautieren Sie unter ständigem Rühren 1-2 Minuten, bis es sehr duftend ist.

  • Die gerösteten Karotten in die Suppenbasis geben und die Brühe einfüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Erhöhen Sie die Hitze und bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen. Reduzieren Sie die Hitze, um ein leichtes Sieden aufrechtzuerhalten, und kochen Sie es 15 Minuten lang.

  • Mischen Sie mit einem Stabmixer oder in Chargen in einem Mixer. Fügen Sie den Orangensaft und die Sahne hinzu, wenn Sie verwenden. Geschmack zum Würzen; Mit mehr Orangensaft zum Zing einstellen.

Anmerkungen

  • Benutze ein Stabmixer oder Standmixer die Suppe pürieren. Wenn Sie einen Standmixer verwenden, mischen Sie die Chargen ein und lassen Sie die Deckelentlüftung offen, damit der Dampf entweichen kann.
  • Reste: Lagern Sie Reste bis zu 4 Tage in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank. In 30-Sekunden-Intervallen in der Mikrowelle oder in einem Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es durchgewärmt ist.
  • Gefrierschrank: abkühlen lassen und dann in gefrierfeste Behälter oder Gallonen-Zip-Lock-Beutel (zur flachen Lagerung) umfüllen. Bis zu 2 Monate einfrieren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen, dann in einem Suppentopf bei mittlerer Hitze aufwärmen, bis es durchgewärmt ist.

Ernährungsinformation

Portion: 1.5Tasse, Kalorien: 193kcal (10%), Kohlenhydrate: 26G (9%), Eiweiß: 3G (6%), Fett: 10G (fünfzehn%), Gesättigte Fettsäuren: 4G (20%), Mehrfach ungesättigtes Fett: 1G, Einfach ungesättigte Fettsäuren: 3G, Transfett: 0G, Cholesterin: 18mg (6%), Natrium: 418mg (17%), Kalium: 770mg (22%), Ballaststoff: 86G (344%), Zucker: 11G (12%), Vitamin A: 1591%. (1591%), Vitamin C: 17%. (17%), Kalzium: 69%. (69%), Eisen: 2%. (2%)

Haftungsausschluss: Dieser Beitrag und die Rezeptkarte können Affiliate-Links enthalten. Dies bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten (für Sie kostenlos!), Wenn Sie über diese Links einen Kauf tätigen. Seien Sie versichert, wir unterstützen nur Produkte, die wir besitzen und wirklich lieben!

Leave a Reply