Warme Blumenkohlsuppe mit geröstetem Knoblauchrezept

So beruhigend! Diese geröstete Knoblauch-Blumenkohlsuppe wird aus einer Handvoll einfacher Zutaten hergestellt und mit einem Schuss Trüffelöl aufgepeppt! Lust genug für Gesellschaft, einfach genug, um an einem Wochentag zu machen!

Warme Schalen mit gerösteter Knoblauch-Blumenkohlsuppe machen die kalten, regnerischen Herbsttage so viel erträglicher. Ich liebe die Tatsache, dass wir bescheidene Zutaten wie Zwiebeln, Knoblauch, Blumenkohl, ein paar Kräuter und einen Schuss Sahne verwenden, um dies zu machen. Und um es aufzupeppen, fügte ich einen Strudel Trüffelöl hinzu, und diese Suppe durchbrach gerade die Geschmacksgrenze.

Eine herzhafte Schüssel Blumenkohlsuppe ist genau das, was ich an kühlen, regnerischen Tagen zum Mittagessen brauche. Die Aromen dieser Suppe schmecken besser, wenn sie sitzt, was sie ideal für ein schnelles Mittagessen macht. Sie können die Suppe sogar in diese Behälter portionieren und bereithalten, wenn die Mittagszeit herumläuft.

Mini-Schalen mit Griffen gefüllt mit Suppe

Welche Zutaten benötigen Sie, um Blumenkohlsuppe zu machen?

  • Blumenkohlblüten: Wir werden den Blumenkohl mit Olivenöl beträufeln, mit Salz + Pfeffer bestreuen und die Röschen im Ofen goldbraun rösten. Sie sollten mit 2-2 ¼ Pfund Blumenkohl für dieses Rezept beginnen.
  • Olivenöl + Butter: Das Olivenöl wird zum Braten des Blumenkohls verwendet, und die Butter wird zum Braten der Aromen für diese Suppe verwendet.
  • Zwiebeln + Knoblauch: die Basis dieser Suppe. Die Zwiebeln werden in Butter sautiert, bis sie durchscheinend sind. Der Knoblauch wird mit Salz und Pfeffer bestreut, mit Olivenöl beträufelt und zusammen mit dem Blumenkohl geröstet.
  • Kräuter: nur ein getrocknetes Lorbeerblatt (Sie könnten sogar frisch verwenden, wenn Sie möchten) und etwas frischen Thymian.
  • Hühnersuppe: Sie können auch Gemüsebrühe verwenden, um dieses Rezept vegetarisch zu halten. Unabhängig von der Art der Brühe, die Sie verwenden, sollten Sie eine verwenden, die von guter Qualität ist und einen guten Geschmack hat! Da diese Suppe nur eine Handvoll Zutaten verwendet, ist es wichtig, eine Brühe mit einem tiefen, reichen Geschmack zu verwenden.
  • Schlagsahne: Nur ein Spritzer Sahne am Ende verleiht der Suppe einen reichen und köstlichen Geschmack.
  • Trüffelöl: Am Ende wird ein Esslöffel hinzugefügt, um die Suppe zu würzen. Ich weiß, dass Trüffelöl etwas teuer ist und Sie es nicht sehr oft verwenden, aber wenn Sie etwas zur Hand haben, empfehle ich Ihnen dringend, etwas hinzuzufügen. Es macht einen großen Unterschied!
Blumenkohlkopf auf weißem Marmor
gerösteter Blumenkohl auf Blechpfanne

So machen Sie die köstlichste geröstete Knoblauch-Blumenkohlsuppe:

  1. Würzen und braten: Legen Sie zunächst die Blumenkohlröschen auf ein Backblech. Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit koscherem Salz und Pfeffer bestreuen. Nimm ein kleines Stück Folie. Schneiden Sie die Oberseite des Knoblauchkopfes ab, um die Nelken freizulegen, beträufeln Sie sie mit Olivenöl und bestreuen Sie sie mit koscherem Salz und Pfeffer. Wickeln Sie den Knoblauch in Folie, damit er vollständig bedeckt ist. Legen Sie es mit Blumenkohl auf das Tablett und legen Sie das Tablett in den Ofen, um es goldbraun und lecker zu rösten. Sobald der Knoblauch kühl genug ist, sollten Sie die äußeren Schichten abziehen und die Nelken beiseite legen, um sie in der Suppe zu verwenden.
  2. Braten Sie die Aromen an und machen Sie Suppe: Erhitze die Butter in einem holländischen Ofen, bis sie geschmolzen ist. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie sie an, bis sie weich und durchscheinend sind. Dann fügen Sie den Thymian und die Lorbeerblätter hinzu. Dann die Brühe, die Blumenkohlröschen und den gerösteten Knoblauch in die Suppe geben. Sobald die Suppe wieder zum Kochen kommt, senken Sie die Hitze und pürieren Sie die Suppe mit einem Stabmixer.
  3. Beenden Sie die Suppe: Bringen Sie die Suppe wieder zum Kochen und rühren Sie die Sahne ein. Probieren Sie und passen Sie mit zusätzlichem Salz an, wenn nötig; wir brauchten nicht mehr! Wenn die Suppe zu irgendeinem Zeitpunkt zu dick für Ihren Geschmack ist, können Sie einen Spritzer Wasser hinzufügen, um sie nach Ihren Wünschen zu verdünnen. Schalten Sie die Heizung aus, rühren Sie das Trüffelöl ein und servieren Sie es warm!
pürierte Blumenkohlsuppe im holländischen Ofen mit Kelle

FAQs zu gerösteter Blumenkohlsuppe:

  1. Ich befolge eine vegane Ernährung; Wie kann ich diese geröstete Knoblauch-Blumenkohlsuppe vegan machen? Wenn Sie sich vegan ernähren, verwenden Sie Gemüsebrühe, tauschen Sie die Sahne gegen Kokoscreme und braten Sie die Zwiebeln mit Avocadoöl oder Butter auf pflanzlicher Basis an.
  2. Was servieren Sie mit dieser Suppe, um daraus eine Mahlzeit zu machen? Mit diesem Rezept mache ich gerne die Parmesan-Croutons, die ich für meinen Panzanella-Salat verwende. Sie benötigen 2 Tassen ein Tag altes Sauerteigbrot, ¼ Tasse Olivenöl, zerdrückte Knoblauchzehe, ein paar Thymianzweige und 2 Esslöffel Thymian. Sie können auf den Salat klicken, um die Anweisungen zu erhalten, wie ich sie mache!
  3. Ich habe keinen Stabmixer. Wie mische ich die Suppe? Sie können die Suppe in Chargen in einen herkömmlichen Mixer geben und glatt rühren. Halten Sie den Deckel unbedingt mit einem Handtuch fest, damit Sie keine Spritzer bekommen!
Lade goss vorbereitete Suppe in eine gesprenkelte Schüssel

Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, könnte Ihnen auch gefallen:

Nahaufnahme der Mini-Suppenschüssel mit Griffen gefüllt mit Blumenkohlsuppe, gekrönt mit geröstetem Blumenkohl, Thymian, Trüffelöl

Seelenwärmende geröstete Knoblauch-Blumenkohlsuppe

Zutaten

  • 1 großer Blumenkohl, Blütchen (ungefähr 2 Pfund)

  • 3 Esslöffel Olivenöl

  • 1 mittelgelbe Zwiebel, gewürfelt

  • 1 Kopf Knoblauch, Oberseite entfernt, um Nelken freizulegen.

  • 2 Esslöffel gesalzene Butter

  • 1 Lorbeerblatt

  • 2 Teelöffel frische Thymianblätter

  • 4 Tassen Hühnerbrühe (oder Gemüse)

  • ½ Tasse Sahne

  • 1 Esslöffel weißes Trüffelöl (optional)

Anleitung

    1. PREP: Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie den Ofen auf 425ºF vor. Sprühen Sie das Backblech mit Kochspray ein. Nehmen Sie den Knoblauch, beträufeln Sie ihn mit einem Esslöffel Öl und würzen Sie ihn mit Salz und Pfeffer. Legen Sie den Knoblauch auf ein Stück Folie und bedecken Sie den Kopf vollständig.
    2. BRATEN: Legen Sie die Blumenkohlröschen in einer Schicht auf das Backblech. Mit den restlichen zwei Esslöffeln Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Zum Überziehen den Blumenkohl darauf verteilen und auf dem Backblech verteilen. Legen Sie den Knoblauch auf eine Seite auf das Backblech. Braten Sie den Blumenkohl 30-35 Minuten oder bis er goldbraun und gekocht ist. Während der Blumenkohl röstet, machen Sie die Croutons. Lassen Sie den Knoblauch einige Minuten abkühlen, bevor Sie versuchen, ihn herauszudrücken. Gepressten Knoblauch beiseite stellen.
    3. SUPPE: Die Butter in einem holländischen Ofen oder in einem Suppentopf erhitzen und schmelzen lassen. Zwiebeln einrühren und in Butter ca. 5-6 Minuten durchscheinend kochen lassen. Fügen Sie die Thymianblätter und das Lorbeerblatt hinzu und geben Sie es 30 Sekunden vor dem Eingießen in die Brühe. Bringen Sie die Suppe zum Kochen, fügen Sie dann Blumenkohl und gerösteten Knoblauch hinzu. Pürieren Sie die Suppe mit einem Stabmixer, während die Suppe auf niedriger Hitze steht. Nach dem Mischen 5 Minuten köcheln lassen. Sahne einrühren, abschmecken und mit den Gewürzen nach Wunsch anpassen. Wenn die Suppe zu dick ist, können Sie einen Spritzer Wasser oder eine zusätzliche Brühe hinzufügen, die zu dünn ist. Schalten Sie die Heizung aus, rühren Sie das weiße Trüffelöl ein und servieren Sie es warm!

Hast du dieses Rezept gemacht?

Ich würde es LIEBEN, wenn Sie sich eine Sekunde Zeit nehmen könnten, um dieses Rezept zu bewerten und unten einen Kommentar zu hinterlassen. Sie können auch ein Bild auf Instagram mit dem Hashtag #LITTLESPICEJAR 🙂 teilen

Wir nehmen sowohl am RewardStyle- als auch am Amazon Services LLC-Partnerprogramm teil. Hierbei handelt es sich um Partner-Werbeprogramme, mit denen Websites Werbegebühren verdienen können, indem sie Werbung schalten und auf amazon.com und über RewardStyle verlinken.

Leave a Reply