Wodka-Sauce – Verdammt lecker

3. September 2020

Erstaunlich cremig, so hell und super schnell + einfach. Kommt in 30 min zusammen! Mit zusätzlichem frischem Parmesan servieren. SO SO GUT.

Wodka-Sauce - Erstaunlich cremig, so hell und super schnell + einfach.  Kommt in 30 min zusammen!  Mit zusätzlichem frischem Parmesan servieren.  SO SO GUT.

Whoa. Nur whoa.

Dies war diese Woche fast jeden Tag auf meinem Esstisch.

Es ist cremig. Es ist hell. Es ist schnell. Es ist einfach. Und es hat ernsthaft ALLES, was Sie brauchen – Pasta, Wodka, Butter und frischen Parmesan. Brauchen wir noch etwas

Wodka-Sauce - Erstaunlich cremig, so hell und super schnell + einfach.  Kommt in 30 min zusammen!  Mit zusätzlichem frischem Parmesan servieren.  SO SO GUT.

Ich denke nicht. Und wenn Sie etwas Protein benötigen, können Sie übrig gebliebenes Brathähnchen hineinwerfen und diese freche Güte direkt einwirken lassen.

Ich persönlich liebe die Form der Radiatore-Nudeln, weil sie so viel von der Sauce auffangen, aber Sie können auch Penne, Rotini oder Rigatoni verwenden!

Wodka-Sauce - Erstaunlich cremig, so hell und super schnell + einfach.  Kommt in 30 min zusammen!  Mit zusätzlichem frischem Parmesan servieren.  SO SO GUT.

Wodka-Sauce

Erstaunlich cremig, so hell und super schnell + einfach. Kommt in 30 min zusammen! Mit zusätzlichem frischem Parmesan servieren. SO SO GUT.

Hauptgericht

Wodka-Sauce

10 Minuten20 Minuten

Chungah Rhee

Zutaten:

  • 8 Unzen Radiatore Pasta
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 mittelgroße Schalotten, gewürfelt
  • 1/4 Tasse Tomatenmark
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken oder mehr nach Geschmack
  • 1/4 Tasse Wodka
  • 1 (14,5 Unzen) kann zerkleinerte Tomaten
  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 1/3 Tasse frisch geriebener Parmesan
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1/4 Tasse Basilikumblätter, Chiffonade

Richtungen:

  1. Kochen Sie die Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser gemäß den Anweisungen in der Packung. 1 Tasse Wasser aufbewahren und gut abtropfen lassen.
  2. Butter in a schmelzen große Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Knoblauch und Schalotten hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren etwa 4-5 Minuten lang, bis sie weich sind.
  3. Tomatenmark und Paprikaflocken ca. 1 Minute lang duftend einrühren.
  4. Sorgfältig arbeiten, Wodka einrühren und alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne abkratzen.
  5. Crush-Tomaten und Zucker einrühren. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis sie reduziert und eingedickt sind.
  6. Sahne und Parmesan ca. 2 Minuten glatt rühren.
  7. Rühren Sie die Nudeln ein und fügen Sie nach Bedarf reserviertes Nudelwasser hinzu, jeweils 1 Esslöffel, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Sofort servieren, auf Wunsch mit Basilikum garniert.